Logo CABB Group

Legal Counsel 60-100% (w/m/d)

CABB Group

Veröffentlicht 28.08.2022

Die CABB Group ist eines der führenden Unternehmen in der Herstellung und Entwicklung (CDMO) von kundenspezifischen Wirkstoffen im Bereich Crop Science. CABB stellt außerdem hochspezialisierte Inhaltsstoffe für Kunden aus der Life-Science und Performance-Materials-Branche her. Das Unternehmen betreibt sechs Produktionsstätten in Gersthofen und Knapsack (Deutschland), Pratteln (Schweiz), Kokkola (Finnland), Jining (China) und Galena (USA). Im Geschäftsjahr 2021 setzte die Gruppe mit rund 1.100 Mitarbeitern etwa 590 Millionen Euro um.

Für die Rechtsabteilung der CABB Group suchen wir per sofort in Pratteln einen

Legal Counsel 60-100% (w/m/d)

Ihre Aufgaben

In dieser vielseitigen Funktion sind Sie Ansprechpartner für das Business (Vertrieb, Einkauf, Site Management etc.) sowie alle Gruppenunternehmen global für sämtliche rechtlichen Fragestellungen (Schwerpunkt Wirtschafts- und Vertragsrecht). Sie sind verantwortlich für die juristische Betreuung von unternehmensrelevanten Rechtsfragen insbesondere Formulierung, Prüfung und Verhandlung von internationalen Verträgen sowie rechtliche Beratung (Schwerpunkt Wirtschafts- und Vertragsrecht), Transaktionen, Regulatorien. Sie arbeiten eng mit fach- oder länderspezifisch ausgewählten Rechtsanwaltskanzleien zusammen und bilden die Schnittstelle zwischen dem Business und den externen Rechtskanzleien u.a. bei Rechtsstreitigkeiten. Sie beraten das Business sowie alle in- und ausländischen Gruppenunternehmen und unterstützen diese bei Verhandlungen und Abwicklungen von nationalen und internationalen Projekten. Die Konzeption und Umsetzung von Trainings zu rechtlichen Themen und Prozessen und die Sicherstellung der Einhaltung vertraglicher und gesetzlicher Verpflichtungen und Fristen runden Ihr Aufgabenprofil ab. In dieser Funktion leisten Sie zudem einen aktiven Beitrag zur Implementierung der CABB Werte und des Verhaltenskodexes.

Ihr Profil

Sie besitzen einen Masterabschluss in Recht einer europäischen Universität und verfügen über das Anwaltspatent (vorzugsweise CH oder D). Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung als Legal Counsel in einem international ausgerichteten Unternehmen oder einer international agierenden Anwaltskanzlei (vorzugsweise mit Schwerpunkt in Wirtschafts- und Vertragsrecht) mit. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis. Als kommunikative*r Teamplayer*in mit einer hohen Sozialkompetenz überzeugen Sie uns mit Ihrer proaktiven und lösungsorientierten Persönlichkeit und einer selbständigen und präzisen Arbeitsweise. Sie weisen ein hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein auf und gehen Aufgaben zielorientiert an. Zusätzlich zu Ihrer engagierten, bodenständigen und pragmatischen Art besitzen sie gute Argumentationsfähigkeiten sowie Überzeugungskraft. Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus. Weitere Sprachen sind von Vorteil.

Ihre Chancen / Ihre Bewerbung

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit attraktiven Anstellungsbedingungen in der chemischen Industrie. Wenn Sie gerne selbstständig und eigeninitiativ in einem dynamischen Umfeld arbeiten und Ihre Kenntnisse in eine erfolgreiche Firma einbringen möchten, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.