Logo Departement für Bau und Umwelt des Kantons Thurgau

Juristin / Jurist

Departement für Bau und Umwelt des Kantons Thurgau

Veröffentlicht 20.09.2022

Das Departement für Bau und Umwelt ist die zentrale Drehscheibe für die Geschäfte des Departements für Bau und Umwelt.

Für den Rechtsdienst suchen wir per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung eine / einen

Juristin / Jurist

Pensum 80 - 100 %

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Instruktion von Einsprache-, Rekurs- und Beschwerdeverfahren
  • Verfassen von begründeten Entscheiden auf dem Gebiet des Planungs-, Bau- und Umweltrechts
  • Vertretung des Departements vor dem kantonalen Verwaltungsgericht und vor Bundesgericht in Beschwerdeverfahren
  • Prüfung von kommunalen Plänen und Reglementen
  • Mitwirkung bei Gesetzgebungsarbeiten
  • Beratung von Ämtern und Behörden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium (lic. iur. oder MLaw)
  • Gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht und speziell im Planungs-, Bau- und Umweltrecht
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und redaktionelles Geschick
  • Interesse an staatspolitischen Zusammenhängen
  • Belastbar, initiativ und teamfähig

Wir bieten

  • Anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Engagiertes und kollegiales Team
  • Modernes Arbeitsumfeld an zentraler Lage in Frauenfeld

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

lic. iur. Danielle Meyer Schuster, Leiterin Rechtsdienst, T 058 345 62 29

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.