Logo Die Schweizerische Post AG

Spezialist*in Datenschutzrecht (80-100%)

Die Schweizerische Post AG

Veröffentlicht 12.09.2022

Wollen Sie etwas bewegen und aktiv mithelfen, den Datenschutz bei der Post weiterzuentwickeln? Sind Sie eine ausgewiesene durchsetzungsstarke Person und haben Interesse an neuen Technologien? Dann freuen wir uns, Sie schon bald persönlich kennenzulernen. 

Spezialist*in Datenschutzrecht

Ihr Wirkungsfeld

  • In dieser spannenden Funktion arbeiten Sie in einem gut eingespielten Team aus Datenschutzjuristen, welches Teil der Compliance-Abteilung im Stab CEO ist. Der Stab CEO ist direkt dem Konzernleiter unterstellt und übernimmt zentrale Konzernfunktionen in den Bereichen Recht, Regulierung, Compliance, Governance und Unternehmensentwicklung.  
  • Sie helfen mit bei der Weiterentwicklung des konzernweiten Datenschutzmanagementsystems, erarbeiten interne Datenschutzvorgaben und überprüfen deren Einhaltung.
  • Sie unterstützen bei der Beurteilung von Risiken und bei der Erstellung der internen Dokumentationen.
  • Sie sind erste Ansprechperson für ausgewählte Konzernbereiche und beraten diese bei der datenschutzkonformen Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • Sie redigieren und verhandeln datenschutzrelevante Verträge und arbeiten eng mit der Rechtsabteilung des Konzerns zusammen. 
  • Schulungen zum Datenschutzrecht gehören ebenfalls in Ihre Zuständigkeit.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss in Rechtswissenschaften, vorzugsweise mit einer Zusatzausbildung im Datenschutzrecht.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung mit Tätigkeitsschwerpunkt Datenschutzrecht (Schweizerisches und/oder europäisches Recht).
  • Erfahrung in einer Unternehmung mit Konzernstruktur ist ein Vorteil.
  • Sie arbeiten dienstleistungsorientiert, selbständig und strukturiert, sind belastbar, initiativ und kreativ in der Lösungssuche.
  • Ihre Teamfähigkeit und Ihre Sozialkompetenz sind ausgeprägt.
  • Sie verfügen über ein gutes technisches Verständnis.
  • Sie haben den Blick für Gesamtzusammenhänge und eine hohe Leistungsbereitschaft.
  • Stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse einer weiteren Landessprache runden Ihr Profil ab.

Werden Sie Teil der laut Weltpostverein besten Post der Welt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Vorteile

Sie profitieren von attraktiven Zusatzleistungen:

  • 6 Wochen Ferien
  • 18 Wochen Mutterschaftsurlaub und 4 Wochen Vaterschaftsurlaub, Beteiligung an familienergänzender Kinderbetreuung
  • Mobiles und flexibles Arbeiten, Homeoffice, Third Place, Teilzeitarbeit und Jobsharing
  • Personalgutscheine im Wert von 500 Franken pro Jahr

Jobdetails

Anstellung 80-100%, Unbefristet

Referenznummer 59387

Anstellungsort(e) Bern

Postbereich Stab

Kontakt

Gabriele Schmid-Strasser
Datenschutzbeauftragte Konzern 

+41 58 386 66 62

Die Post steht für Vielfalt. Dies leben und fördern wir – unabhängig von Geschlecht, Kultur, Herkunft, Sprache, Glauben, sexueller Orientierung, politischer Überzeugung, Geschlechtsidentität, Aussehen, Alter, Lebensform oder familiärer Situation. Denn wir sind überzeugt, dass optimal zusammengestellte Teams innovativer und erfolgreicher sind.

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.