Logo Kanton St. Gallen, Bildungsdepartement

Juristische/n Mitarbeiter/in (50%)

Kanton St. Gallen, Bildungsdepartement

Veröffentlicht 07.09.2022

Das Amt für Volksschule im Bildungsdepartement, Abteilung Aufsicht und Schulqualität, sucht per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Juristische/n Mitarbeiter/in

(Pensum 50%)

Die Abteilung Aufsicht und Schulqualität ist auf der Volksschulstufe im Auftrag des Bildungsrates zuständig für die Aufsicht der Regel-, Privat- und Sonderschulen. Als juristische/r Mitarbeiter/in obliegt Ihnen einerseits die Instruktion von Aufsichtsbeschwerden und andererseits die Mitarbeit in der aktiven Schulaufsicht. Sie erteilen zudem Auskünfte im Bereich des Personalrechts für Volksschul-Lehrpersonen an Schulbehörden, Schulverwaltungen und Schulleitungen.

Zur Erfüllung dieser Aufgaben sind Sie mit den Juristinnen und den Juristen im departementalen Rechtsdienst vernetzt und arbeiten mit den anderen Mitarbeitenden der Abteilung Aufsicht und Schulqualität eng zusammen.

Wir suchen eine Person mit einem abgeschlossenen juristischen Studium und vorzugsweise Erfahrung im Bereich des Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrechts. Sie sind zudem sicher und gewandt im sprachlichen Ausdruck und überzeugen durch Ihre strukturierte, ziel- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsumfeld. Neben modernen und attraktiven Arbeitsbedingungen bieten wir sehr gute Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Auskünfte erteilt Ihnen gerne Jürg Müller, Leiter der Abteilung Aufsicht und Schulqualität, Telefon 058 229 04 47.

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.