Logo KESB Münchwilen

Mitarbeiter/in mit Abschluss MLaw, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder Psychiatrie

KESB Münchwilen

Veröffentlicht 14.09.2022

Für die Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Thurgau wirkt pro Bezirk eine Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde. Zur Unterstützung des Fachsekretariats der KESB im Bezirk Münchwilen suchen wir per 1. Januar 2023 (befristet für 1 Jahr mit Option auf Festanstellung) oder nach Vereinbarung Sie als

Mitarbeiter/in mit Abschluss MLaw, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder Psychiatrie

Pensum 60 %

Was Sie tun:

  • selbstständige Durchführung von Abklärungen (Amtshilfen, Anhörungen, Augenscheine, Abklärungsberichte etc.)
  • Beratung und Unterstützung der Behördenmitglieder
  • Teilnahme am Entscheidungsprozess im interdisziplinär zusammengesetzten Spruchkörper
  • selbständige Fallbearbeitung

Was Sie bringen:

  • Abschluss MLaw, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder Psychiatrie, allenfalls mit fachspezifischer Weiterbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Affinität zu rechtlichen Fragen
  • stilsichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • selbständige, exakte, lösungsorientierte und speditive Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem dynamischen sowie interdisziplinären Umfeld
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Empathie und Geschick im Umgang mit Menschen in besonderen Lebenssituationen

Was wir bieten:

  • interessante, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie modernes Arbeitsumfeld

Interessiert?

Für Fragen steht Ihnen Katrin Schwarz Etter, Präsidentin der KESB Münchwilen, T 058 345 73 32, gerne zur Verfügung.

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. www.stellen.tg.ch

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.