Logo Veterinäramt Kanton Zürich

Juristische Fachperson Nutztierschutz 80-100%

Veterinäramt Kanton Zürich

Veröffentlicht 22.09.2022

Kanton Zürich
Gesundheitsdirektion
Veterinäramt

Juristische Fachperson Nutztierschutz 80 - 100%

Das Veterinäramt Kanton Zürich setzt sich für den Tierschutz und die Tiergesundheit ein. Es trägt dazu bei, das Wohlergehen der Tiere und die Qualität von tierischenLebensmitteln sicherzustellen. Für unser Team «Tierschutz Nutztiere» suchen wir eine engagierte und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als Nutztierspezialistin / Nutztierspezialisten.

Aufgaben

Mit Ihrem Einsatz bei uns tragen Sie zur tiergerechten Nutztierhaltung bei und fördern das Wohl dieser Tiere. Sie bearbeiten Tierschutzaspekte in landwirtschaftlichen Betrieben und anderen Nutztierhaltungen und beurteilen dabei auch die Stallbauten auf ihre Konformität. Weiter überprüfen Sie Tierhaltungen auf Tierschutz- und Hygienebelange vor Ort, sei es wegen früherer Probleme oder aufgrund einer Tierschutzmeldung. Dabei stellen Sie die administrative Vorbereitung sowie die Nachbearbeitung sicher und sorgen damit dafür, dass allfällige Mängel behoben werden. Sie arbeiten auch fachübergreifend mit den amtlichen Tierärztinnen und den amtlichen Fachassistenten zusammen. Zudem bearbeiten Sie Fragestellungen zu Bewilligungen betreffend Huf- und Klauenpflege, schmerzhafte Eingriffe (Kastration, Enthornung) sowie Mängelfälle zu nicht korrektem Umgang mit Nutztieren, insbesondere beim Transport. Bei Eignung besteht die Möglichkeit, die Stellvertretung der Teamleitung zu übernehmen

Anforderungen

Für diese fachlich breite und verantwortungsvolle Aufgabe verfügen Sie übereinen akademischen Abschluss (Master) in einem relevanten Fachgebiet mit Bezug zur Nutztierhaltung, vorzugsweise Veterinärmedizin, Agronomie oder Biologie. Sie bringen Kenntnisse über die landwirtschaftliche Tierhaltung und -produktion mit. Mit Vorteil haben Sie bereits Erfahrungen in der Inspektionstätigkeit gesammelt oder sind bereit, sich in diese Methodik einzuarbeiten. Es fällt Ihnen leicht, auch komplexe Sachverhalte schriftlich zu formulieren sowie mündlich zu vermitteln. Sie bewahren in Situationen mit schwierigen Kundinnen und Kunden Ruhe, kommunizieren situationsgerecht und können sich angemessen durchsetzen. Sie haben möglicherweise Führungserfahrung im Bereich kleiner Teams oder möchten sich diese aneignen.

Angebot

  • Vielfältige Aufgaben im Bereich Tierschutz
  • Möglichkeit, Führungsaufgaben zu übernehmen
  • Motivierte und hilfsbereite Teamkolleginnen und -kollegen
  • Gestaltungsmöglichkeiten im eigenen Arbeitsgebiet
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sozialleistungen und Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • Arbeitsplatz nahe beim Hauptbahnhof Zürich
  •  Möchten Sie sich für den Tierschutz engagieren?Dann freuen wir uns über IhreOnline-Bewerbung bis am 31. Oktober 2022.

Ihre Bewerbung

Auskünfte zur Aufgabe und den Herausforderungen erteilt Ihnen Jakob Eggenberger gerne unter 043 259 41 41. Er ist Teamleiter Tierschutz Nutztiere und vielleicht Ihr künftiger Chef.

Erhalten Sie wöchentlich alle Jobs per E-Mail.

Registrieren Sie sich für unseren work in law weekly Newsletter und verpassen Sie keine Jobangebote.